Datenschutzrichtlinien

Diese Seite beschreibt die Verwaltung der Website in Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten der Benutzer, die sie konsultieren. Diese Informationen werden auch gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 - Datenschutzkodex für Personen, die mit den Web-Diensten von Mecmar S.p.A. interagieren, zugänglich auf elektronischem Wege unter der Adresse: https://www.mecmargroup.com/
Die Informationen berücksichtigen auch die Empfehlung Nr. 2/2001, die die europäischen Behörden für den Schutz personenbezogener Daten verabschiedet haben, um bestimmte Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten festzulegen.

Der "Inhaber" der Datenverarbeitung

Nach der Konsultation dieser Website können Daten, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen, verarbeitet werden. Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Mecmar S.p.A. mit Sitz in Via Copparo 29 - 37046 Minerbe (Verona).

Ort der Datenverarbeitung

Die mit den Web-Diensten dieser Website verbundenen Verarbeitungsvorgänge finden in der oben genannten Zentrale von Mecmar S.p.A. statt. Die persönlichen Daten, die von Benutzern, die einen Kostenvoranschlag anfordern, zur Verfügung gestellt werden, werden von technischem Personal verarbeitet und nur zur Ausführung der angeforderten Dienstleistung oder Bereitstellung verwendet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zu diesem Zweck notwendig ist. Es werden keine aus dem Webdienst stammenden Daten mitgeteilt oder verbreitet. Gelegentlich können Wartungsarbeiten von möglichen Dritten durchgeführt werden.

Art der verarbeiteten Daten

Daten durchsuchen
Während ihres normalen Betriebs erfassen die für den Betrieb dieser Website vorgesehenen Computersysteme und Softwareverfahren persönliche Daten, deren Übertragung durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit erfolgt. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit der identifizierten Person in Verbindung gebracht zu werden, aber aufgrund ihrer Beschaffenheit könnten sie durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten zur Identifizierung der Benutzer führen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Namen der Computer, die von den Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbunden haben, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort vom Server anzeigt (erfolgreich, Fehler usw.). Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und um zu überprüfen, ob die Website korrekt funktioniert, und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten können zur Überprüfung der Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen Straftaten gegen die Website verwendet werden. Abgesehen von dieser Möglichkeit bleiben die Daten im Zusammenhang mit Online-Kontakten nicht länger als sieben Tage bestehen.

Die Daten werden freiwillig vom Nutzer zur Verfügung gestellt

Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung von E-Mails an die auf dieser Website aufgeführten E-Mail-Adressen beinhaltet die anschließende Erfassung der Adresse des Absenders, die für die Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten. Die Verwendung der personenbezogenen Daten für die Übermittlung von Werbematerial, Verkaufsinformationen, für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen durch Mecmar S.p.A. sowie für Mitteilungen an Dritte, um Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, erfolgt nur nach Zustimmung des Absenders durch Ankreuzen des dafür vorgesehenen Kästchens. Spezifische zusammenfassende Informationen werden nach und nach gemeldet oder auf den Seiten der Website, die für besondere Dienstleistungen auf Anfrage vorgesehen sind, angezeigt.

Art der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden mit Hilfe automatisierter Instrumente nur so lange verarbeitet, wie es zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden eingehalten, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Mecmar S.p.A. hat alle gesetzlich vorgeschriebenen Mindestsicherheitsmaßnahmen ergriffen. Mecmar S.p.A hat, inspiriert von internationalen Standardprinzipien, auch zusätzliche Mindestsicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Risiken im Zusammenhang mit der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der erhobenen und verarbeiteten persönlichen Daten zu minimieren.

Datenaustausch, Kommunikation und Verbreitung

Die gesammelten Daten können an andere Unternehmen für Aktivitäten, die strikt mit dem Dienst in Verbindung stehen und für ihn von Bedeutung sind, wie z.B. die Verwaltung des Computersystems, weitergegeben oder mitgeteilt werden. Die persönlichen Daten, die von Benutzern, die Dienstleistungen anfordern oder anfordern, zur Verfügung gestellt werden, können an andere Unternehmen außerhalb von Mecmar S.p.A. weitergeleitet werden, wie in den spezifischen Informationen, die für jede Form der Datenerfassung angegeben sind, erläutert wird. Außerhalb dieser Fälle werden die Daten niemandem mitgeteilt oder gewährt, es sei denn, dies ist vertraglich oder durch die Zustimmung der Betroffenen vorgesehen. In diesem Sinne können persönliche Daten an Dritte weitergegeben werden, aber nur und ausschließlich in dem Fall, dass:
1. Es besteht die ausdrückliche Zustimmung zur Weitergabe der Daten an Dritte;
2. Es besteht die Notwendigkeit, Informationen mit Dritten zu teilen, um die angeforderte Dienstleistung zu erbringen;
3. Es ist notwendig, eine durch Gesetz, Verordnung oder EU-Gesetzgebung vorgeschriebene Verpflichtung zu erfüllen;
4. Es ist notwendig, Anfragen der Justizbehörde oder der öffentlichen Sicherheit nachzukommen.
n Es werden keine vom Webdienst stammenden Daten verbreitet.

Rechte der Betroffenen

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung gemäß Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 zu verlangen. Ebenfalls gemäß demselben Artikel haben Sie das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von gesetzeswidrig verarbeiteten Daten zu verlangen und sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Behandlung zu widersetzen. Solche Anträge müssen an den juristischen Dienst von Mecmar S.p.A. weitergeleitet werden.

Vorschläge und Anfragen

Jeder, der an weiteren Informationen interessiert ist und seine eigenen Vorschläge zu den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Mecmar S.p.a. einbringt, kann per E-Mail an info@mecmargroup.com an Mecmar S.p.A. schreiben

Dieses Dokument stellt die "Datenschutzrichtlinie" dieser Website dar, die Gegenstand von Aktualisierungen sein wird.

Zustimmung

In Bezug auf die Mitteilung, die Sie mir überreicht haben, stimme ich der Übermittlung der Daten an Parteien zu, die im Namen von Mecmar S.p.A. handeln. Die unter Punkt 2) des Abschnitts I der oben genannten Mitteilung genannte Verarbeitung (strikt auf die Verwaltung der Kundenbeziehungen bezogene Zwecke) und die sich daraus ergebenden und damit verbundenen Behandlungen, die von diesen Parteien durchgeführt werden.

Außerdem:
a) Werbung/Verkauf von Produkten und Dienstleistungen (auch von Dritten) unter Bezugnahme auf die in Abschnitt I, Punkt 3 der Mitteilung genannten Zwecke (Zwecke, die für die Aktivitäten von Mecmar S.p.A. funktionell sind), stimme ich der Verarbeitung der Daten zu.
b) Verarbeitung sensibler Daten
In Bezug auf die in Abschnitt II der Bekanntmachung genannten sensiblen Daten, die Mecmar S.p.A. im Rahmen der von mir beantragten Operationen oder Verträge, die die notwendige Verarbeitung für den spezifischen Zweck der Operation oder der Dienste selbst beinhalten, bereits erworben hat oder erwerben kann, stimme ich der in Abschnitt III Punkt C) der Bekanntmachung genannten Verarbeitung und Mitteilung zu. Ich bin mir bewusst, dass Mecmar S.p.A. im Falle meiner Ablehnung nicht in der Lage sein wird, den Vertrag zu initiieren.
c) Weitergabe an Dritte
In Bezug auf die Weitergabe personenbezogener Daten an die Parteien, die, auch im Namen von Mecmar S.p.A., die Verarbeitung gemäß Punkt B des Abschnitts III (Verarbeitung zu Zwecken, die mit den Aktivitäten von Mecmar S.p.A. in Zusammenhang stehen) durchführen, stimme ich der Weitergabe von Informationen und den daraus folgenden und damit verbundenen Behandlungen durch diese Parteien zu.