Wer ist Mecmar?

Das Unternehmen Mecmar ist heute ein Bezugspunkt für die Herstellung von Mobil- und Turmtrocknern und Röstern für Getreide , mit dem es sich seit langem befasst. Von Anfang an hat Mecmar nationale Grenzen überschritten und agierte auf globalem Niveau : Bis heute werden Mecmar-Maschinen nicht nur in zahlreiche europäischen Ländern, sondern auch nach Übersee geliefert.

Mecmar konzentriert sich ständig auf Forschung und Innovation und entwirft und produziert Maschinen, die immer fortschrittlicher werden und in der Lage sind, optimal auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Trocknung und Wärmebehandlung von Getreide zu reagieren.

Die Geschichte von Mecmar

Mecmar Spa wurde vor mehr als vierzig Jahren als kleines Familienunternehmen in Pressana in der Provinz Verona geboren. Die Geschichte des Unternehmens hat ihre Wurzeln jedoch schon im frühen 20. Jahrhundert . Von da an entstand die alte landwirtschaftliche Familientradition : zuerst als Landwirte, dann als Subunternehmer und schließlich als Mechaniker im Dienste der Landwirtschaft.

Die starke Leidenschaft für den Sektor zeigt sich seit dem ersten Tag der Tätigkeit als zentraler Antrieb des Unternehmens und stellt auch heute noch den roten Faden für alle dar, die sich im Laufe der Zeit dem Unternehmen angeschlossen haben. Diese Leidenschaft, die von Generation zu Generation weitergegeben und mit den Bedürfnissen der Bodenbearbeiter kombiniert wurde, wirkt wie ein Klebstoff und garantiert Kontinuität, indem sie Mecmar ständig in Richtung Produktionsverbesserungen und wichtiger internationaler Märkte führt.

Seit Ende der 70er Jahre stellt Mecmar Korntrockner, Röst-, Koch- und Heizöfen, Durchlaufkühler für körnige Produkte und spezielle Systeme für spezifische Bedürfnisse her. Die Produkte von Mecmar werden wegen ihrer Zuverlässigkeit, Ausdauer und technischen Innovation hoch geschätzt; Qualitäten, die nur einige der Stärken des Unternehmens darstellen. Sicherheit und kontinuierliche Forschung sind zwei weitere Pluspunkte von Mecmar, welches sich sowohl um seine Mitarbeiter als auch um seine Kunden kümmert.

Für Mecmar ist es wichtig, an der Seite der Landwirte zu bleiben, ihre Bedürfnisse zu verstehen und effektive und qualitativ hochwertige Lösungen zu entwickeln. Dies ermöglicht es auch, fundierte Entscheidungen zu treffen , die auf ökologische Nachhaltigkeit abzielen: Tatsächlich ist die Mecmar-Anlage dank eines Systems von Sonnenkollektoren aus energetischer Sicht völlig autark.

Mecmar im Laufe der Jahre

1958

Dampfmaschine im Familiengericht

1976

Die ersten Trockner wurden im Familienhof gebaut

1980

Schuppen wurden in Pressana für die Herstellung von Trocknern gebaut

1984

Die erste Trocknerreihe mit Querkessel

1987

Einführung des komprimierten Kessels

1994

Umzug des Unternehmens vom Familienhof in das Gewerbegebiet Minerbe

1999

Der erste Turmtrockner

2002

Die erste Serie von Röstern

2010

Anlagenerweiterung und Installation der ersten Photovoltaikanlage

2010

Eine neue Serie von Röstern und ein neues Konzept mit Wirbelbett

2011

Trockner mit Kohlekessel

2013

Neue Werkserweiterung

2016

1.000.000 kcal Hackschnitzelkessel

2019

Zu den mobilen Trocknern gehört die NANO-Serie

2020

300.000 kcal BM300 Biomassekessel

1958

Dampfmaschine im Familiengericht

1976

Die ersten Trockner wurden im Familienhof gebaut

1980

Schuppen wurden in Pressana für die Herstellung von Trocknern gebaut

1984

Die erste Trocknerreihe mit Querkessel

1987

Einführung des komprimierten Kessels

1994

Umzug des Unternehmens vom Familienhof in das Gewerbegebiet Minerbe

1999

Der erste Turmtrockner

2002

Die erste Serie von Röstern

2010

Anlagenerweiterung und Installation der ersten Photovoltaikanlage

2010

Eine neue Serie von Röstern und ein neues Konzept mit Wirbelbett

2011

Trockner mit Kohlekessel

2013

Neue Werkserweiterung

2016

1.000.000 kcal Hackschnitzelkessel

2019

Zu den mobilen Trocknern gehört die NANO-Serie

2020

300.000 kcal BM300 Biomassekessel

Warum Mecmar?

Avantgarde

Mecmar zeichnet sich aus durch:

Verwendung von Lackiersystemen mit geringer Umweltbelastung

Hauptaugenmerk auf der ökologischen Produktion mit der Einführung von Wärmetauschern für Trockner

Kraft-Wärme-Kopplungssysteme, die es Unternehmen ermöglichen, alternative Wärmequellen für die Trocknung zu nutzen (z.B. Warmwasserquellen) und so den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu minimieren.

Automatische und intelligente Systeme zur Verwaltung und Fernsteuerung von Trocknern.

Patente

Der Unternehmergeist und die Aufmerksamkeit für den Kunden haben Mecmar von Anfang an geprägt: dies ermöglichte den Übergang von handwerklichen Produktionsmethoden zu einem hoch spezialisierten industriellen Produktionssystem, das heute eine Quelle der Zufriedenheit darstellt und das Unternehmen durch Qualität und Effizienz auszeichnet.

Siehe Patente >>

Zertifikate

Die Fähigkeiten und das Know-how von Mecmar, die von Jahr zu Jahr gewachsen sind, haben zur Anerkennung der renommierten ISO 9001-Zertifizierung geführt . Seit fast 10 Jahren kann Mecmar diese Zertifizierung vorweisen und so sicherstellen, dass Kunden Produkte erhalten, die den geltenden Gesetzen vollständig entsprechen und hohe Qualitätsstandards einhalten, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Siehe Zertifikate >>