Nachrichten und Ereignisse

 

5 Vorteile der Getreidetrocknung, die Sie für Ihren Betrieb berücksichtigen müssen

 
24/08/2020

blog

 

Getreide zu trocknen ist ein seit der Antike bekannter Prozess, der im Laufe der Jahrzehnte weiterentwickelt wurde und sich verändert hat. Getreide zu trocknen, hat sich als unverzichtbar erwiesen und wird bis heute auf verschiedene Weise durchgeführt. Wenn dieser Prozess effektiv durchgeführt wird, kann er Landwirten und landwirtschaftlichen Betrieben wichtige Vorteile bringen. Aber wie? Und über welche Vorteile sprechen wir genau? In diesem Artikel hilft Ihnen Mecmar mehr Informationen zu diesem Thema zu erhalten und hebt die 5 Hauptvorteile der Getreidetrocknung hervor, die Sie für Ihr Unternehmen berücksichtigen sollten.

Was sind die Vorteile der Getreidetrocknung?

In dem Artikel „Getreide mit Belüftung und Wärme trocknen: Entdecken Sie, wie es funktioniert“ haben wir den Getreidetrocknungsprozess im Detail verfolgt und erklärt, wie er abläuft. In diesem Artikel werden wir jedoch die Vorteile betonen, die dieser Prozess gewährleistet.

Die Getreidetrocknungsbehandlung, ob auf natürliche oder künstliche Weise, spielt eine grundlegende Rolle bei der Vermarktung des Produkts. Die größten Vorteile ergeben sich jedoch, wenn der Prozess mit spezifischen und fortschrittlichen Trocknungssystemen wie mobilen Getreidetrocknern und Turmtrocknern durchgeführt wird.

Es war unwahrscheinlich, dass sich Getreidetrockner der ersten Generation an schlechte Wetterbedingungen anpasssen würden, so dass das Trocknen häufig nicht effektiv war. Heutzutage können die technologisch fortschrittlichsten Getreidetrockner jedoch jede Trocknungsanforderung selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit (d. H. 35%) und in Umgebungen mit sehr niedrigen Temperaturen und ungünstigeren Bedingungen optimal erfüllen.

Die Hauptvorteile der Getreidetrocknung mit diesen Systemen sind:

  • Sicherere Lagerung - Durch die Reduzierung des Feuchtigkeitsgehalts in den Körnern, kann verhindert werden, das das Getreide schlecht wird oder keimt. Daher kann es auch über lange Zeiträume sicher gelagert werden, wobei die Qualität des Produkts erhalten bleibt.
  • Weniger Schimmelpilze und / oder Aflatoxine - Der verringerte Wassergehalt ermöglicht es auch, das Risiko auszuschließefen, dass Schadstoffen wie Schimmelpilzen oder Aflatoxinen auftreten, die das Getreide schädigen und auch eine Gefahr für die Gesundheit von Mensch und Tier darstellen können.
  • Weniger Abfall - Durch die Getreidetrocknung, welche die Risiken beseitigt, die damit einhergehen, wenn das Produkt schlecht gehen, können die Verluste, die mit zahlreichen Bewegungen des Produkts, Diebstahl, Vögeln und Nagetieren verbunden sind, erheblich verringert werden. Der größte Teil des geernteten Produkts kann dann, ohne nennenswerte Verluste, vermarktet werden;
  • Mehr Produktivität und Qualität - Getreide durch einen Trockner zu trocknen beschleunigt den Prozess, ermöglicht eine größere Flexibilität und eine Steigerung der Produktivität: In wenigen Stunden können viele Tonnen des Produkt getrocknet werden. Dieser Prozess würde mit der herkömmlichen Variante mehrere Tage dauern Methode. Einen Trockner zu besitzen bedeutet, unabhängig von der Behandlung arbeiten zu können, die jederzeit durchgeführt werden kann, und die Parameter, die das Trocknen beeinflussen, unter Kontrolle zu haben. Durch die Beseitigung der mit der Produktverschlechterung verbundenen Risiken bleibt auch die Qualität bestenfalls erhalten.
  • Mehr Wert und Gewinn - Die Flexibilität des Landwirts in Verbindung mit dem Vorteil einer größeren Sicherheit hinsichtlich der Erhaltung und Qualität des geernteten Getreides bietet die Möglichkeit, das Produkt nach den günstigsten Zeiträumen zu einem höheren Preis auf dem Markt zu verkauen. Auf diese Weise steigen auch die Gewinne und sie werden maximiert.

Fazit

Die Vorteile der Getreidetrocknung sind wichtig und entscheidend für den Erfolg eines Betriebes, besonders wenn sie mit speziell für diesen Zweck entwickelten Systemen wie Getreidetrocknern durchgeführt werden. Um die  5 Hauptvorteile , die erzielt werden können, noch einmal aufzuführen: größere Sicherheit bei der Lagerung, Beseitigung des Ausbruchs von Schimmelpilzen und Aflatoxinen, Reduzierung von Abfall, höhere Produktqualität und Produktivität, Steigerung und Maximierung der Gewinne.

Mecmar ist seit Jahrzehnten Spezialist für die Herstellung von Getreidetrocknern und strebt stets nach Innovation und ständiger Verbesserung. Wenn Sie die Vorteile der Getreidetrocknung direkt entdecken möchten, kontaktieren Sie uns: Unser Expertenteam steht Ihnen zur Verfügung, um das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden.


Dies könnte Sie auch interessieren...

Wie funktioniert ein Durchlauf-Getreidetrockner? Finden Sie es heraus Lesen
Trocknung und Lagerung von Getreide: Wie Verluste minimiert werden Lesen
Bester Getreidetrockner für kleine Bauernhöfe? Hier, wie man es wählt Lesen
Getreidereiniger und Trockner in einer Maschine? Finden Sie heraus, wie es funktioniert Lesen